•  
  •   
    Bear

    EINWOHNER­GEMEINDE SEEDORF BE

    ImpressumSitemapDruckenSeite empfehlen

    Trinkwasser - Informationen einholen

    • Trinkwasser - Informationen einholen
    • Bauverwaltung
    • Trinkwasserqualität im Versorgungsgebiet der Wasserversorgung Seedorf (Informationspflicht gemäss Art. 275d Lebensmittelverordnung)

      1.  Bakteriologische Beurteilung
      Gemäss den amtlichen Untersuchungen für das Jahr 2013 und der Selbstkontrollen hat das von der Wasserversorgung Seedorf abgegebene Trinkwasser den gesetzlichen Anforderungen entsprochen. 

      2.  Gesamthärte
      Wasserhärte in französischen Härtegraden (°fH) 21.9 – 27.7 (Härtebereich mittelhart – ziemlich hart)

      3.  Nitratgehalt
      Nitratgehalt max. Wert 33 mg/l 
      Nitratgehalt mind. Wert 18 mg/l
      Nitratgehalt Toleranzwert 40 mg/l

      4.  Herkunft des Wassers
      Quellwasser 98 %, aus eigenen Quellen

      Grundwasser 2 %, Aarberg

      5.  Behandlung des Wassers
      Quellwasser UV Entkeimung für Lobsigen und Elemoos
      Quellwasser keine Behandlung übrige Versorgungsgebiete

      6.  Kontaktstelle für Fragen und weitere Auskünfte
      Stefan Mayer, Brunnenmeister, Tel.   032 393 13 19 oder 079 356 33 17

      Stefan Hübscher, Bauverwaltung Tel. 032 391 99 50

       

      Verantwortliche von Privatversorgungen werden darauf hingewiesen, dass sie allfällige Wasserbezüger/innen gemäss Artikel 5 der Verordnung des EDI über Trink-, Quell- und Mineralwasser ebenfalls jährlich mindestens einmal über die Qualität des Trinkwassers informieren müssen.


    Glasfasernetz Seedorf
    Seedorf Schule
     
     
    1
    2
    3
    4
    5
    Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen